Kesseldimensionierung

Gesamtbeurteilung einer Heizungsanlage

 

Gemäß § 23 Abs. 4 des Wiener Heizungs- und Klimaanlagengesetzes 2015 (WHKG) müssen Heizungsanlagen mit einer Leistung zwischen 20 kW und 100 kW daraufhin überprüft werden, ob sie im Verhältnis zum tatsächlichen Heizwärmebedarf überdimensioniert sind.

 

Der Prüfbericht zur Kesseldimensionierung – Anlage 3 – liefert eine umfassende Bewertung Ihrer Heizungsanlage. Hierbei wird geprüft, ob die Dimensionierung des Kessels optimal auf Ihren spezifischen Heizwärmebedarf abgestimmt ist. Eine Überdimensionierung kann zu unnötig hohen Kosten, Energieverschwendung und ineffizientem Betrieb führen.

 

Vertrauen Sie auf das Fachwissen von G-Therm, Ihrem verlässlichen Partner in allen Angelegeheiten der Heizungstechnik. Wir führen eine gründliche Überprüfung durch und erstellen einen detaillierten Prüfbericht zur Kesseldimensionierung Ihrer Anlage.

Anlage 3 Feuerstaettendimensionierung WHKG 2015 Pdf
PDF – 22,9 KB 45 Downloads